Enlightened Equipment Relevation 30°F Daunen Quilt Short/Regular

Artikel-Nr. 127751-001

389,95 €

Lieferzeit: 1-3 Tage
Größe
Produktinformationen "Enlightened Equipment Relevation 30°F Daunen Quilt Short/Regular"

Der Enlightened Equipment Revelation 30°F Daunen Quilt besitzt eine erstaunliche Vielseitigkeit und ist dadurch sehr beliebt bei US Langstreckenwanderer. Sein ultraleichtes Gewicht von ca. 600g spricht für sich.

In warmen Nächten bietet das Quilt die Möglichkeit fast wie eine Decke genutzt zu werden. Arme und Beine können unter dem Quilt nach draußen gestreckt werden. Das ermöglicht eine schnelle Akklimatisierung. Zur Not kann das Quilt auch umgeschlagen werden um damit schnell und leicht den Oberkörper aufzudecken. Für kalte Nächte kann mittels Zugband und Reißverschluss eine Fußbox moduliert werden. Die hält die Füße warm. Außerdem kann die Rückenseite mittels Gummibänder zu gezogen werden. Der Quilt kann super auf der Isomatte befestigt werden. Dieses Design ermöglicht eine komfortable Nachtruhe in einer Vielzahl von verschiedenen Temperaturen und Klimazonen. Der Hersteller gibt eine minimale Einsatz-Temperatur von -6°C an. Dicke Schlafkleidung vorausgesetzt.

Der Enlightened Equipment Revelation 30°F Daunen Quilt ist kein Schlafsack im klassischen Sinne, d.h. der Quilt ist für die Verwendung mit einer Isomatte konzipiert. Ein Quilt ist die radikalste Interpretation von Gewichtseinsparung beim Thema Schlafsack, einem der 3 schwersten Ausrüstungsteile normaler Outdoorausrüstung. Beim Trekking Ultraleicht ist der Daunen Quilt ein Teil des Schlafsystems, der zusammen mit Isomatte, warmer Mütze und warmer Schlafkleidung eine warme, komfortable und ultraleichte Einheit bildet.

Üblicherweise wird ein Quilt mit einer Isomatte kombiniert und ist am Rücken nicht geschlossen, eine Mischung also aus Schlafsack und Decke. Um weiter Gewicht zu sparen wurde auf eine Kapuze verzichtet. Nachts trägt man lange warme Schlafbekleidung, wenn es kühler wird eine dünne Kufa- oder Daunen-Jacke und eine warme Mütze.

 

Spezifikationen:

Größen:
Regular/Regular: bis 183 cm
Long/Wide : ab 183 cm

Gewicht: 
Regular/Regular: 545 g
Long/Wide: 615
Kompressionssack: 15 g
Aufbewahrungssack: 180 g
2 Fixierbänder: 20 g

Füllmaterial: 100% Daune, 850 cuin (US-Standard), von RDS zertifizierten Zulieferer 

Füllmenge:
Regular/Regular: 365 g
Long/Wide: 415 g

Temperaturbereich:
minimale Komforttemperatur: etwa -1°C (unsere Einschätzung, nicht nach Norm EN13537)

Maße: Alles circa Angaben!

Regular/Regular
Gesamtlänge: 192 cm
Breite Schulter: 137cm
Breite Fußbox: 101 cm

Long/Wide
Gesamtlänge: 213 cm
Breite Schulter: 147cm
Breite Fußbox: 106 cm

max. Körperlänge:
Regular/Regular:  bis 183 cm
Long/Wide: bis 198 cm

Konstruktion: quer und längs liegende Kammern mit Stegnähten

Packmaß: 20 x 15cm

Farben:
Navy/Charcoal/ (blau/grau)

Die Farben des Stoffes können aufgrund von Darstellungs- und Monitorunterschieden von den Bildern abweichen.

Material:
Außen- und Innenmaterial: 100% Nylon, 10D Nylon (DWR-behandelt)
Kompressionssack: 100% Nylon
Aufbewahrungssack: 100% Baumwolle

Enthält nicht-textile Produkte tierischen Ursprungs (Daunen, Federn).

 

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • super warmer und extrem leichter Daunen-Quilt
  • kann als Decke komplett geöffnet werden
  • warme Fußbox mittels Zugschnur und Zip,
  • sicher auf einer Isomatte fixierbar mittels elastischer Bänder (im Lieferumfang) und Clips auf jeder Seite des Quilts
  • Druckknopfverschluss und Kordelzug im Nacken ermöglichen körpernahe Anpassung und verhindert Zugluft
  • schließt variabel und dicht im Halsbereich ab
  • variable Weite durch verstellbaren Befestigungsgurt
  • einzigartige geformte U-förmige, durchgehende Baffels halten die Daunen dort sicher an Ort und Stelle
  • ultraleichtes Nylongewebe mit DWR-Beschichtung für Atmungsaktivität und Komfort
  • gefüllt mit 850er Daunen von einem RDS-zertifizierten Lieferanten
  • gefüllt, verarbeitet und geprüft in Winona, MN. USA, die Hüllen sind importiert
  • Lieferumfang: Quilt, Stuff Sack, Baumwolle-Aufbewahrungssack, 2 elastische Straps
Hersteller "Enlightened Equipment"

Mit enLIGHTened Equipment holen wir einen echten, amerikanischen Outdoor Klassiker nach Deutschland. Wer hochwertige Quilts mit dem gewissen Extra haben will, der ist hier genau richtig.

Die Fußbox des Revelation Quilts liegt auf einem Felsvorsprung. Die Sonne geht unter. Neben dem Quilt sind Wanderstöcke und Trailrunner Schuhe sichtbar.

Besondere Decken seit 2007

„Ich mache Decken. Sehr durchdachte und hochspezialisierte Decken“, sagt Gründer Tim Marshal auf seiner Website. Und durchdacht sind sie wirklich. In jedem Design spürt man die Leidenschaft für immer leichtere und smartere Ausrüstung. Unnötige Features? Unnütze Details? Überflüssige Extras? Gibt es bei den Produkten von enLIGHTened Equipment nicht.


Begonnen hat Tim Marshal, wie so viele andere Gründer der Outdoor- und Trekking-Szene in Amerika, in seinem Keller. 2007 nähte er dort die ersten Quilts. Mit Erfolg. Zehn Jahre später verschrieb sich die amerikanische Marke der Custom-Made Produktion, sodass ihre Kunden ihren ganz eigenen, individuell angepassten und in den USA handgemachten Quilt bekommen können. Inzwischen würde Marshals Keller nicht mehr ausreichen. Die mehr als 50 Angestellten arbeiten in einem riesigen Gebäude in Winona, Minnesota. Die Erfahrung der letzten Jahrzehnte gipfelt in immer neuen Updates und Verbesserungen, um noch leichteres Gear herzustellen.

Eine lachende Frau springt in die Höhe. Den Quilt hält sie wie eine Flagge hinter sich

Schlafsack vs. Quilt

Das Problem oder eher, der Nachteil bei Schlafsäcken ist, dass man viel unnütze Füllung und damit Gewicht mit sich herumträgt. Wenn man nicht gerade zu den Wanderern gehört, die auf Hängematten schwören, dann schläft man normalerweise auf einer Isomatte auf dem Boden. Dort, wo der Körper auf dem Schlafsack liegt (meist am Rücken) wird die Füllung zusammengedrückt und hat so gut wie keine Isolierwirkung mehr. Trotzdem trägt man sie mit sich herum.

Als Ultraleicht-Wanderer, der ohnehin alles an und am Equipment weglässt, was nichts bringt, fragt man sich da unweigerlich, ob es nicht eine Gewicht-sparende Alternative, gerade für die wärmeren Jahreszeiten gibt.

Und die gibt es. Beim Quilt wird genau das weggelassen, was vor allem im späten Frühjahr und Sommer nichts bringt: der Rückenteil, die Kapuze, manchmal auch die Fußbox. Die leichte, verbesserte Version einer Decke bietet Freiraum besonders für unruhige Schläfer, die sich in Schlafsäcken eingeengt fühlen. Als Blanket eingesetzt bietet er die Möglichkeit, Arme und Beine zur Abkühlung rauszustrecken.

Die meisten dieser "besonderen Decken" lassen sich jedoch auch auf oder an der Isomatte befestigen. So wie der enLIGHTened Equipment Revelation Quilt, der mit zwei Straps, die um die Matte geschlungen werden, befestigt werden kann. Die polnische Marke Cumulus verfährt ebenso, während sich Sea to Summit Quilts beispielsweise direkt mit Druckknöpfen an Matten der gleichen Marke anbringen lassen. So verrutscht nachts beim Schlafen nix.

Eine Frau hält den Revelation Quilt vor ihr Gesicht. nur die Augen sind sichtbar.

Ein Quilt für alle Fälle - Über den Revelation und Alternativen

Der Klassiker – Der enLIGHTened Equipment Revelation

645 g | bis -6 °C | 455 g RDS-zertifizierte Gänsedaunen

Ein absoluter Favorit auf den Langstrecken der USA und unser Tipp für deine nächste Tour ist der enLIGHTened Equipment Revelation. Wir haben ihn hier nach Europa und Deutschland geholt. Er kann flexibel eingesetzt werden, entweder komplett geöffnet als Decke für laue Sommernächte oder als Umhang für den Abend am Lagerfeuer. Oder aber man verschließt den 1/4-Zip am Fußende, zieht den Drawcord zu und schafft so eine kuschelige Fußbox. Auch im oberen Bereich lässt sich der Revelation verschließen und kann so und dank der hochwertigen Füllung aus Daune auch bei leichten Minusgraden noch eingesetzt werden.


Für wärmere Tage – Der Cumulus Quilt 250

520 g | bis 4 °C | 250 g Gänsedaunen

Bis 4 Grad Celsius hält dieses Produkt von Cumulus warm und bietet ebenfalls eine warme Fußbox mit abgedecktem Reißverschluss, sodass es auch in kühlen Frühlings- der Herbstnächten keine kalten Füße gibt. Hochwertige Daune und atmungsaktives, ultraleichtes Material machen ihn zu einem echten Leichtgewicht.


Früher Frühling und später Herbst – Der Sea to Summit Ember III

720 g (in Regular) | bis -10 °C | 500 g ULTRA-DRY Down™ behandelte, RDS-zertifizierte Gänsedaunen

Konstruiert für vier Jahreszeiten bietet die Nummer Drei der Ember-Serie Wärme und Komfort bis in den Winter hinein. Eine lange Fußbox gehört zur Grundausstattung. Die clevere Kammerkonstruktion mit vertikalen Kammern über der Brust und horizontalen an den Beinen sorgt für perfekte Verteilung der RDS-zertifizierten Daunen und kein Verrutschen. So ist man auch vor kalten Temperaturen in der Nacht perfekt geschützt.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bitte geben Sie eine valide E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie eine valide Frage ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Es sind noch keine Fragen zu diesem Artikel vorhanden.

Sie haben diesen Artikel günstiger gesehen?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.