Montane Ultra Tour 55 grey

11137-001
134,95 €
Mehrwertsteuer: 21,55 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Montane Ultra Tour 55 grey
  • 11137-001
Auswahl
Artikel günstiger gesehen?

DEINE VORTEILE

  • Rechnungskauf
  • schnelle Standard-Lieferung 2-4 Tage
  • Express Lieferung möglich

UNSER VERSPRECHEN

  • qualitativ sehr hochwertige Ausrüstung
  • internationale Nischen-Marken
  • kein Mainstream
Volumen: ca. 55 L Gewicht:   S/M: 812 g M/L: 836 g Größe:   S/M:... mehr
Spezifikationsinformationen "Montane Ultra Tour 55 grey"

Volumen: ca. 55 L

Gewicht: 
S/M: 812 g
M/L: 836 g

Größe: 
S/M: Rückenlänge: 43-46 cm
M/L: Rückenlänge: 46-56 cm

Maße
S/M (H/B/T): 54 x 30 x 35 cm
M/L (H/B/T): 67 x 30 x 40 cm

max. Packhöhe:
S/M 75 cm
M/L 78 cm

empfohlene Lasten: bis 15 Kg

Farben: Cloudburst grey

gut und fest sitzender ultraleichter Rucksack für lange Wildniss-Touren mit ultraleichtem... mehr
Featureinformationen "Montane Ultra Tour 55 grey"
  • gut und fest sitzender ultraleichter Rucksack für lange Wildniss-Touren mit ultraleichtem Gepäck
  • ca. 55 L Volumen
  • mit großer Zip-Mesh-Tasche auf der Vorderseite
  • neues MONTANE® Comfort Back Pad mit quer liegenden Lüftungsrippen
  • große Hauptfachöffnung ermöglicht schnellen Zugriff
  • Schultergurte und Hüftgurt aus schnell trocknendem Mesh
  • schmaler Brustgurt mit komfortablen Clip der nicht störend auf dem Brustbein aufliegt
  • anatomisch geformter Hüftgurt mit Zip-Taschen
  • je 1 längliche Mesh-Tasche am Schultergurt
  • 2 Stretch MeshTaschen an den Seiten für Wasserflaschen
  • Rucksackmaterial RAPTOR ZERO ist sehr leicht, robust und reißfest
  • mit wasserabweisender Beschichtung (DWR)
  • 2 Materialschlingen auf der Vorderseite für zusätzliche Ausrüstung
  • 2 Haken und Gurte zum Befestigen von Wanderstöcken
  • seitliche V-förmige Kompressionsgurte für verbesserte Ladungssicherung
  • Schlauchport
  • 360° ‘DUSK TILL DAWN’ Reflektoren, die das Licht von Stirnlampen zurück werfen
RAPTOR ZERO: 100% Nylon Mikro-Fäden Robuste 100D Robic Rip-Verstärkung dank PU-Schicht... mehr
Materialinformationen "Montane Ultra Tour 55 grey"

RAPTOR ZERO:
100% Nylon Mikro-Fäden
Robuste 100D Robic Rip-Verstärkung
dank PU-Schicht Wassersäule von 1.000 mm

CONTACT Mesh:
100% Polyester-Mesh
Angenehmer, weicher Griff
Trägt sich gut unter einer wasserdichten Shell

CONTACT Open Mesh

Der neue ultraleichte Ultra Tour 55 Rucksack von Montane ist in grau der Hinkuker.... mehr
Produktinformationen "Montane Ultra Tour 55 grey"

Der neue ultraleichte Ultra Tour 55 Rucksack von Montane ist in grau der Hinkuker. Dieser volumige Leichtrucksack ist für lange Touren in die Wildniss gedacht. Wer noch mit den ultraleichten Rucksäcken der Marke Golite unterwegs war wird gewisse Ähnlichkeiten erkennen. Wir finden eine sehr funktional-zeitgemäße und schöne Neu-Interpretaion. Dabei hat Montane das Rückenpaneel optimiert. Einem Hitzestau wird in der Rückenpartie durch quer liegende Belüftungskanäle gut entgegengearbeitet. Das Contact-Mesh an den Schultergurte und dem Hüftgurts, nebst Rückenpaneel ist sehr schonend zu ultraleichten Funktions- und Regenklamotten. Der Hüftgurt lässt sich gut fest zurren. Mit seinen zwei Zip-Taschen ist hat er Platz für Snacks und Co. Durch das Meshmaterial wird ein Hitzestau auch in diesen Körperpartien vermieden. Die Schultergurte haben zusätzliche Taschen für Snacks GPS, Handy oder Flaschen bekommen. 2 Mesh-Seitentaschen am Hauptfach sind obligatorisch. Diese sind angewinkelt, so dass der Zugriff beim Wandern auf die Trinkflaschen günstiger ist. Neu für die Ultra Series ist speziell die beim Montane Ultra Tour 55 konzipierte große Frontasche mit Zip. Diese ist auch aus Mesh, da passt einiges an Ausrüstung rein und eben mehr als nur die nassen Regenklamotten rein. Das Hauptfach mit dem Rolltopverschluss kann je nach Beladung variiert werden. Mit V-förmig laufenden Kompressionsriemen kann weiter die Ladung gesichert werden. Trekkingstöcker kann man am Hauptfach befestigen und der Brustgurt lässt sich butterweich verschieben. Er drückt auch nicht mehr, da der Verschluss auf den Schultergurten liegt, nicht auf der Brust. In Summe ist der neue ultraleichte Montane Ultra Tour 55 von der Größe her die richtige Wahl für Touren über lange Distanzen. Einige Anbauteile lassen sich demontieren. Auch wegen seiner Robustheit durch das stabile Raptor Zero Material bestens geeignet für alle Touren abseits der Wege, wenn es schnell hergeht, oder wenn man alles für den Tag dabei haben muss. Durch die DWR-Behandlung ist der leichte Rucksack übrigens auch leicht wasserfest, Sprühregen dringt nicht sofort ein. Trinksystemkompatibel. Wiegt für die Größe nur beachtliche 836 g!

Weiterführende Links zu "Montane Ultra Tour 55 grey"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Montane Ultra Tour 55 grey"
21.06.2018

Leicht und groß

Wer die 55 Liter voll packen kann/soll, der wird seine Freude am Rucksack haben. Sehr gute Vertigungsqualität.
Und noch mal vielen Dank an das Trekking-Lite-Team für die schnelle Abwicklung der Bestellung.

Admin 21.06.2018

Hi Andrei,

vileen Dank für das nette Feddback und nun viel Spass beim Trekken.

Beste Grüße, Henrik - trekking-lite-store.com

04.03.2018

Montane Ultra-Tour 55 Ltr. Rucksack: Probleme bei Kompression und Beladung

Ich hatte den Montane Ultra Tour 55 Ltr. nun bei mehreren kleineren und einer großen Tour in Benutzung und mein Fazit fällt etwas gemischt aus:

Das Konzept des Rucksacks mit seinem Rolltop-Hauptfach, seinen Mesh-Seitentaschen und der großen Mesh-Fronttasche gefällt, ist funktional gehalten und gleicht dem Aufbau anderer UL-Rucksäcke.

Das Kompressionssystem des Rucksacks erfordert jedoch NOCH mehr Aufmerksamkeit beim packen als man ohnehin schon beim packen eines UL-Rucksacks braucht: Durch das Zick-Zacksystem der seitlichen Packriemen ist es schwer die Seiten des Rucksacks synchron zu komprimieren. Zudem sind die Enden dieser Kompressionsriemen nicht sehr stark mit dem Material des Rucksacks vernäht. Bei einer etwas stärkeren Kompression werden diese Nähte so stark beansprucht, dass sich bei meinem Rucksack eine der Nähte schon etwas gelöst hat.

Ein weiteres Problem stellen die zwei Riemen an den Schultergurten dar, die den oberen Teil des Rucksacks bei einer geringeren Beladung näher an den Rücken bringen sollen:

Tut man dies bei einer vollen Kompression des Rucksacks mit den seitlichen und unteren Kompressionsriemen verformt sich die Rückenplatte.

Diese Beobachtung deckt sich mit vielen Foreneinträgen aus diversen UL/Outdoor-Foren zu diesem Rucksack. Man kann somit eine Verformung der Rückenplatte nur vermeiden, wenn man den Rucksack voll belädt! Das Einknicken der Rückenplatte stört beim Tragen des Rucksacks nicht, beim Tragen passt sie sich wieder dem Rücken an. Es nervt aber beim Wiederbeladen. Wenn man den Rucksack zudem aufgerollt transportiert, verformt sich ebenfalls die Rückenplatte.
Mann kann der Verformung also nur entgegenwirken indem der Rucksack voll bepackt wird (am besten im Burrito-Style) und schonend komprimiert wird. Eine volle Beladung des Rucksack ist aber nur bei sehr langen Touren möglich und erforderlich. Das macht den Rucksack untauglich für kürzere Touren... außerdem ist es schwer einen 55 Ltr. Rucksack komplett mit ultraleichtem Zeug zu bepacken. :P

Bei richtigem Packen und Komprimieren ist es jedoch ein schöner Rucksack, der gut nutzbar ist. Da der Hüftgurt mit dem Hauptfach verbunden ist, hängt der Rucksack auch bei zeitweiser etwas stärkerer Beladung auch nicht durch (wie bei machen UL-Rucksäcken aus den USA).

13.07.2017

Montane Ultra Tour 55 grey

er ist schön leicht in der Größe flexibel hat nur was man unbedingt braucht
Rückwand ist beim Tragen eingeknickt hat mich aber nicht gestört war sehr zufrieden auf der 2 wöchigen Tour mein Gepäck hatte ich in mehreren Tüten und somit war es auch ohne viel Taschen übersichtlich

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der Kommentarfunktion gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.