Sale

MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017

11040
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht bestellbar.
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
498,95 € 720,00 € (30.7% gespart)
Mehrwertsteuer: 79,66 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017
  • 11040

nicht auf Lager

Artikel günstiger gesehen?
Gewicht: Gesamt min: 1095 g zzgl. Heringe, Leinen, Packsäcke Lieferumfang: 1240 g... mehr
Spezifikationsinformationen "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"

Gewicht: Gesamt min: 1095 g zzgl. Heringe, Leinen, Packsäcke
Lieferumfang: 1240 g
Shelter: 392 g 
Innenzelt: 462 g
Gestänge: 242 g (zzgl. Packsack 8 g)
10 Heringe: 100 g (zzgl. Packsack 6 g)
4 Spannleinen: 20 g
großer Packsack: 28 g

Größe: 3-Personen Zelt
Breite | Länge | Höhe: 167 cm | 213 cm | 114 cm

Packmaß: 45 x 13 cm

Stabsegmentlänge: 45 cm

neu gestaltetes 3 Personenzelt mit Carbon-Gestänge von Easton ultraleichtes Trekkingzelt... mehr
Featureinformationen "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"
  • neu gestaltetes 3 Personenzelt mit Carbon-Gestänge von Easton
  • ultraleichtes Trekkingzelt für 3 Personen, das leichteset von MSR
  • 2 große Türen mit Eingangsbereich
  • ideal für zwei Wanderer mit hohem Platzbedarf und Gepäck
  • ultraleichtes 7d Gewebe mit 1200 mm WS und Durashield(TM)-Beschichtung
  • gewichtssparendes Vorzelt mit Klettverschluss (also ohne Zip)
  • wasserfeste, versiegelte Nähte im Überzelt und Wannenboden
  • verstärkte Kanten und Belastungspunkte
  • Netz-Fächer im Innenbereich
  • Lieferumfang: 10 Heringe, 4 Leinen + Abspanner
Außenzelt: 7D Ripstop Nylon | SI/PU | Durashild(TM) 1200 mm/WS, wasserdicht... mehr
Materialinformationen "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"

Außenzelt: 7D Ripstop Nylon | SI/PU | Durashild(TM) 1200 mm/WS, wasserdicht

Boden: 15D Nylon | PU | Durashild(TM) 1200 mm/WS, wasserdicht

Innenzelt: 10D Nylon Micromesh

Gestänge: Easton® Carbon 6.3

Farbe: Überzelt grün, Boden weinrot


Das leichteste 3 Personen Doppelwand-Zelt, das wir kennen. MSR bringt mit dem Carbon Reflex... mehr
Produktinformationen "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"

Das leichteste 3 Personen Doppelwand-Zelt, das wir kennen. MSR bringt mit dem Carbon Reflex Carbon 3 das erste echte vollwertige UL-(Kleinfamilien-)Zelt auf den Markt. Dieses Zelt ist sogar leichter als die heißbegehrte US-Manufaktur-Ware. Irre leichte 1095 g bringt das MSR Carbon Reflex 3 nur auf die Waage. Und das bei einem Platzangebot von ca. 2,15 m x 1,7 m. Wer Touren geht mit höherem Platzbedarf hat zu zweit super bequem Platz. Selbst zu dritt komfortabel. Auch genial für ersten Touren mit dem Nachwuchs. Ausgestattet ist das Zelt mit 2 großen Eingängen und Apsiden. Alle Nähte sind abgedichtet, ein vollwertiges Doppeldachzelt auch für widriges Wetter. Das geringe Packmaß für ein 3 Personenzelt beeindruckt mit smarten 13 Durchmesser. Für geringstes Gewicht sorgen stabile High-End Materialien und ein überarbeiteter Schnitt. Das MSR Carbon Reflex 3 ist damit das leichteste 3 Mann Zelt von MSR, dann kommen schon ein Tarp oder Cuben als Material ins Spiel. Aus Gewichtsgründen wird das Überzelt statt mit Zip mit Klettverschluss verschlossen, ganz wie bei den Cottage Zelten von tarptent und Co. Aber mit einer hohen Wassersäule die man auch sonst so von den großen Marken her kennt.

Weiterführende Links zu "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "MSR Carbon Reflex™ 3 green 2017"
11.10.2017

Defizite im Dauergebrauch

Haben das CR3 im Frühjahr gekauft und von April bis September auf dem PCT in den USA im Einsatz gehabt.
Aufbau: sehr einfach, auch alleine machbar
Material: wir hatten keine Unterlage verwendet und trotzdem keine Löcher im Boden gehabt. Beide Reißverschlüsse des Innenzelts gingen allerdings relativ zeitgleich kaputt. Gestänge hatte sich nach nur 4 Wochen schon verabschiedet. In den Carbonhülsen sind Gummiringe, die die Metallstecker am Platz halten. Diese Gummiringe sind teils verrutscht, so dass die Metallstecker ins Carbon rutschten und nicht mehr rauszubekommen waren. Möglicherweise wurde das aber in der neueren Variante verbessert, denn beim Ersatzgestänge hatten wir dieses Problem nicht mehr.
Heringe: die mitgelieferten MSR-Standardheringe sind leicht, aber auch schnell mal verbogen, wenn man aus versehen drauftritt. War aber kein Problem soweit.
Platz: sehr geräumig für 2 Personen. Hatten Platz um sonstiges mit rein zu nehmen.
Wetterschutz: wir mussten zum Glück selten mit Regenschutz aufbauen. Dieser hält natürlich dicht, sorgt aber (bei geschlossenen Apsiden) für viel Kondeswasser. So haben wir, wenn möglich nur das Innenzelt aufgebaut, oder wenn nur bewölkt und Regengefahr 1-2 Apsiden offen gelassen.
Kundenservice MSR (Cascade Designs): nachdem die Stangen hinüber waren, habe ich direkt in den USA beim Hersteller angerufen. Dieser hatte mir dann mit Expressversand ein neues Gestänge umsonst geschickt. Als dann nach 5 Monaten die Reißverschlüsse kaputt waren, sind wir direkt zum Hersteller gefahren (waren gerade zufällig in Seattle). Dort haben sie anstandslos ein neues Innenzelt herausgerückt. Normalerweise, sagte er, würden sie versuchen zu reparieren, aber da wir auf der Durchreise waren und keine Zeit hatten, haben sie es direkt ausgetauscht. Hut ab! Das war echt klasse!
Das neue Innenzelt hat dann leider einige Tage später ein Hirsch mit seinem Geweih aufgeschlitzt, aber da kann MSR nix dafür :-) Ließ sich gut mit Klebeband reparieren.
Alles in allem: Ohne den astreinen Kundenservice und Austausch der defekten Teile hätte ich es als Fehlkauf gewertet. So aber war es ok.

20.07.2017

gut durchdachtes, wirlich leichtes 2-3 Personenzelt

Heute kam per Post in so einer Art MaxiXXL-Brief das MSR Carbon Reflex 3 Ultralightzelt. Nach Entfernung der Schnickschnack Werbezetteln sofort auf die Küchenwaage: 1180 g, man glaubt es kaum! Dann (bei rel. heftigem Wind) Aufbau im Garten: 10 Heringe, das viel zu leichte :-) und futuristisch anmutenden Carbongesänge sowie Innen - und Überzelt. Eigenartige Haptik des Zeltmaterials, sehr dünn, doch scheinbar sehr robust.
Der Aufbau ist sehr einfach, allerdings steht das Zelt nicht allein, man muss erst das Innenzelt an den vier Ecken mit einem Hering sichern. Überzelt drüber, zweifelnd bei beiden Upsiden die Klettverschluss-Konstruktion beäugt - und realisiert, das auch diese Art ganz gut schließt.
Da wir zu Zweit den Track meistern wollen, haben wir uns bewusst für das 3er Zelt der Carbon-Reflex-Zeltreihe entschieden, reichlich 160 cm Breite, über 200cm Länge für zwei Personen - und Sitzhöhe für auch große Menschen ohne oben anzustoßen machen einen angenehmen Eindruck.
Fazit: Sehr gute Verarbeitung, alle Nähe nochmal abgeklebt, im Innenzelt einige kleine Ösen, durch bzw. an welche man eine Strick ziehen kann und ggf auch etwas im Innenzelt aufhängen kann (Stirnlampe), an den Seiten aus Mesh große Ablagetaschen (für mich als Brillenträger wichtig). Alle Ecken nochmal verstärkt, bei Abspannung mit den vorhandenen Leinen auch bei der heutigen 5-6er Windstärke ganz passable Stabilität (ja, es ist "stabilitätstechnisch" nicht für einen Extremeinsatz im Hochgebirge gedacht ...)
Ich werde noch als Unterbodenschutz aus der blauen, stabilen Dampfsperrenfolie (Baumarkt) mir eine Zeltunterlage basteln - die dürfte so an die 300g zusätzlich bringen (und hat bei meinen vielen Touren z.B. beim HubaHuba-1PersonenZelt bis heute den dünnen Boden vor allem Gestachel, Steinchen und kleineren Löcher geschützt) - so wird dann damit ein Realgewicht von 1,5 kg für ein recht geräumiges 2-3 Personezelt noch ganz attraktiv sein. Erster Eindruck: gut! (nur eben etwas preisintensiv ...)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.