116971-001
99,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

DEINE VORTEILE

  • 2% Skonto bei Vorkasse
  • Rechnungskauf mit PayPal
  • 1 Monat Widerrufsrecht

UNSER VERSPRECHEN

  • qualitativ sehr hochwertige Ausrüstung
  • internationale Nischen-Marken
  • kein Mainstream
Artikel günstiger gesehen?
Mit nur 378 Gramm ist der OMM Ultra 20 Laufrucksack ein ultraleichter Renn- und... mehr
Produktinformationen "OMM Ultra 20 Laufrucksack"

Mit nur 378 Gramm ist der OMM Ultra 20 Laufrucksack ein ultraleichter Renn- und Laufrucksack. Aber auch für ultraleichte Overnighter oder Tageswanderungen lässt er sich einsetzen. Trotz seines geringen Gewichts besitzt er einen stabilen und breiten Hüftgurt mit zwei Taschen für schnell erreichbare Ausrüstung.

Das große Hauptfach des OMM Ultra 20 Laufrucksack wird über einen Reißverschluss verschlossen und ist auch für die Verwendung von Trinksystemen ausgelegt. Praktisches Feature und selten bei ultraleichten Rucksäcken: ein verschließbares Top-Fach für kleine Ausrüstung und Wertgegenstände (mit Schlüselkarabiner). In der elastischen Seitentasche finden Trinkflaschen sicheren Halt. Eine zusätzliche zweite Seitentasche erstreckt sich über den Hüftgurt und bietet größerer Ausrüstung wie einer Wind- oder Regenjacke Platz. Die andere Seite des Hüftgurtes hat eine aufgesette Zip-Tasche (auch mit Schlüsselkarabiner).

An den zahlreichen Daisy Chains und Gear Loops auf der Frontseite des OMM Ultra 20 Laufrucksack kann mit Kordeln und Haken noch weitere Ausrüstung befestigt werden. So lässt sich zum Beispiel die nasse Jacke in Windeseile trocknen. Ein entfernbares EVA-Pad im Inneren dient in den Pausen als Sitzkissen. Gleichzeitig stabilisiert es die Struktur des Rucksack und erhöht den Tragekomfort.
 
OMM ist ein britischer Outdoor Hersteller, der ultraleichte Ausrüstung für Ultramarathonraces und Fastpacking entwirft sowie produziert. Bekannt ist OMM vor allem wegen seiner leichten Rucksäcke, Schlafsäcke und Hüfttaschen.

 

Spezifikationen:

Volumen: 20 Liter

Gewicht max | min: 378 g | 360 g (zzgl. Pad 18 g

Maße (H/B/T): ca. 45 cm / 22 cm / 18 cm

Größen: one Size, Rückenlänge 45 cm

Hüftgurtumfang: 
68 cm bis 134 cm

max. Packhöhe: 46 cm

empfohlene Lasten: bis maximal 9 kg

Farben: Blau/Schwarz, Grau/Schwarz

Hauptmaterial: 210T 100% Nylon Ripstop, HTTF

 

Wichtigsten Spezifikationen im Überblick:

  • ultraleichter Lauf- sowie Wanderrucksack
  • knapp 20 Liter großes Hauptfach mit Reißverschluss
  • kleines Reißverschluss Deckelfach
  • UGR - Universal Gear Rail zum Anbringen weiterer Ausrüstung
  • diverse Gear Loops und Daisy Chains auf der Frontseite
  • kleine elastische Seitentaschen für Trinkflaschen
  • große elastische Seitentasche für Windjacke, etc.
  • breiter Hüftgurt mit einer RV-Hüftgurttasche
  • Gewicht wird am Hüftgurt getragen
  • leichte 7,5 mm EVA Matte als Stabilisierung - entfernbar
  • kompatibel mit Trinksystemen, Flexi Flasks, Und Kompressionskits 
  • stabile Trageschlaufe
  • verstellbarer Brustgurt mit Signalpfeife
  • reflektierende Details für eine bessere Sichbarkeit
  • D-Ringe auf den Schultergurten
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OMM Ultra 20 Laufrucksack"
01.03.2021

Top Laufrucksack

Ein top Laufrucksack. Gleich eine längere Tour gemacht. Das Volumen ist ideal, wenn man mal bisschen mehr Platz braucht. Lässt sich aber auch mit wenig Füllung gut festmachen und sitzt hervorragend. Deutlich robustere Amutung als mein alter Terra Nova Laser Elite 20 - die 140g Mehrgewicht lohnen sich auf jeden Fall! Habe allerdings sofort die hässlichen OMM-Zipperzieher entfernt und durch Dyneema-Schnur ersetzt ... schneller Lieferung wie immer vom TLS.

24.06.2019

Solide Leistung

Der Laufrucksack ist noch in der Testphase aber bis jetzt bin ich ganz zufrieden damit. Er ist durchdacht und praktisch. Im Deckelfach kann man kleine und leichte Dinge aufbewahren, die man gerne griffbereit hat und nach denen man im Hauptfach nicht suchen will. Das Hauptfach bietet genügend Platz für Trinkflasche (das Trinksystem habe ich noch nicht ausprobiert), Proviant, Regenkleidung. Die integrierte, kleine Sitzmatte ist allerdings sehr minimalistisch gehalten. Etwas nervig ist es, dass ich jedes Mal, wenn ich den Reißverschluss des Deckelfaches auf- oder zuziehe, den Zipper in der Hand halte und dann mühsam wieder dran pfriemeln muss. Um den Rucksack absolut perfekt zu machen hätte ich mir etwas breitere Hüftgurte gewünscht - damit ich meine Kamera leichter befestigen kann - die Schultergurte sind dafür wieder etwas zu breit. Und in der Reisverschlusstasche aussen hat leider nur entweder Handy oder Powerbank Platz. Wie gesagt noch bin ich in der Testphase und probiere verschiedene Möglichkeiten durch. Ich hoffe, da das Material sehr leicht ist, dass es trotzdem durch eine hohe Haltbarkeit und Verschleißresistenz gekennzeichnet ist, aber das zu beurteilen ist es noch zu früh.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der Kommentarfunktion gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.