Rücksendungen

 

Update 30.3.2020

Für Käufe zwischen dem 1.4.-30.6.2020 bieten wir Ihnen zusätzliches ein 30-tägiges freiwilliges Rückgaberecht und eine kostenlose Retoure an!

Wir würden uns freuen, wenn Sie dies in Anspruch nehmen und nicht sofort alles zurück senden. Vielleicht können Sie Ihre Rücksendung verschieben und an Ihren Reiseplänen festhalten, auch wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt verreisen werden. Wir danken es Ihnen schon jetzt.

 

30-tägiges freiwilliges Rückgaberecht
Für alle Einkäufe gewähren wir Endverbrauchern nach Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist eine freiwillige Rückgabemöglichkeit von insgesamt 30 Tagen ab Warenerhalt. Zudem bieten wir für Verbraucher ab einen Warenwert von 40 EUR innerhalb Deutschlands und Österreich eine kostenlose Retoure an.

Mit dieser Rückgabemöglichkeit können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 30 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns zurück senden.

Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung der freiwilligen Rückgabemöglichkeit ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Anprobe, wie es in einem Ladengeschäft auch nur möglich wäre, ausprobiert haben und die Ware vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand unversehrt und ohne Beschädigung möglichst in der Originalverkaufsverpackung zurück senden.

Die freiwillige Rückgabemöglichkeit besteht nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen. Bis zu einen Warenwert von 40 EUR übernehmen wir keine Retourekosten. Nutzen Sie unser Label dann trotzdem, berechnen wir 6,90 EUR pro Paket.

Das 30-tägiges freiwillige Rückgaberecht gilt nur für im Aktionszeitraum für Käufe zwischen dem 1.4.-30.6.2020. Das für Verbraucher geltende gesetzliche Widerrufsrecht wird von der Einhaltung der Regeln zum zusätzlich vertraglich eingeräumten Rückgaberecht nicht berührt und bleibt unabhängig davon bestehen.

 

Anmeldung einer Rücksendung
Falls eine Rücksendung unumgänglich für Sie ist ist, füllen Sie bitte das Formular auf unserer Seite Retouren sorfältig aus. Den Versand des Rückgabeformulars bekommen Sie sofort auf der Shopseite bestätigt.

Dem dort  beigefügten Link folgend, können Sie sich dann auf unserem DHL-Retourenportal das Retouren-Label erstellen. Sie bekommen danach eine eMail mit einem pdf als Anhang. Diesen Anhang dann bitte einfach ausdrucken und auf das Paket kleben.

Legen sie bitte zusätzlich die beiden Seiten des ausgefüllten Lieferschein mit in das Paket.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Vermeidung von Wertersatz einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang, insbesondere Beschädigungen und Verschmutzungen, vermeiden.

Senden Sie die Ausrüstung bitte im sauberen Originalzustand und inklusive Etiketten in der originalen Produkt-Umverpackung zurück.

Unsere Anschrift für Rücksendungen lautet:

trekking-lite-store.com
Henrik Raßmann
Alter Holzhafen 17 A
23966 Wismar

 

Verpackung der Rücksendung
Versenden Sie ihre Retoure bitte in einem Karton aus Wellpappe oder Vollpappe. Senden Sie die Ware möglichst in der Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und gut geschützt gegen Transportschäden an uns zurück.

 

"unfreie" Rücksendungen
Bei "unfreien" Rücksendungen entstehen unnötig überhöhte Rücksendekosten bei DHL. Die Mehrkosten gegenüber einer normalen Sendung müssen wir leider verrechnen.

 

Bearbeitung der Rücksendung
Aufgrund der derzeiten Situation dauert die Bearbeitung der Retouren gerade etwas länger, etwa 3-5 Werktage. Sie erhalten umgehend eine E-Mail, sobald Ihre Rücksendung bei uns eingegangen ist. Die Bearbeitungszeit für Rückerstattungen kann bis zu 14 Tage betragen. Wir bitten angesichts der zeitversetzten Arbeit bei uns im Office schon jetzt um Ihr Verständiss.