Kopfkissen

Ultraleichte Kopfkissen - mehr Schlafkomfort beim Campen

Sind Kissen beim Ultraleicht-Trekking tatsächlich notwendig? Die Meinungen gehen auseinander. Der Komfort, den ein gutes Kopfkissen bietet, ist in jedem Fall ein Pluspunkt für längere Trekking-Touren und Übernachtungen im Schlafsack. Bei den Kissenformen sind die Hersteller einfallsreich. Vom Rechteck über Ovale bis zur Nierenform ist alles zu finden. Wichtig ist, dass die gewählte Form zur Anatomie des Nutzers passt. Eine Nacht auf einem unpassenden Kissen kann zu verspannter Hals- und Schultermuskulatur führen. Einige Kissen sind konkav und haben verschiedene Luftkammern. Dies hilft, den Kopf während des Schlafens möglichst ruhig zu halten. Ultraleicht-Trekker, die nicht mehr als 4,5 kg Gepäck mitnehmen möchten, müssen auf die Vorteile eines bequemen Kopfkissens nicht verzichten. Die leichtesten Modelle wiegen unter 50 g und haben minimale Packmaße von unter 10 cm x 10 cm.

Ultraleichte Kopfkissen kaufen: Auswahlkriterien Größe und Höhe

Ultraleichte Kissen sind aus Gewichtsgründen selten sehr groß. Sie sollten jedoch eine bestimmte Größe nicht unterschreiten, da kleine Kissen im Schlafsack verrutschen können, wenn sich der Schläfer bewegt. Die richtige Höhe des Kissens hängt von den Vorlieben des Nutzers ab. Ultraleichte Kissen für das Campen und Trekken sind etwa zwischen 7 cm und 10 cm hoch. Für Seitenschläfer ist ein höheres Kopfkissen meist bequemer. Wer lieber auf dem Rücken oder Bauch schläft, benötigt ein etwas flacheres Modell. Aufblasbare Kissen haben den Vorteil, dass sich die Höhe ein wenig variieren lässt. Das erlaubt die Anpassung an die persönlichen Schlafgewohnheiten.

Ausstattung und Eigenschaften von ultraleichten Kopfkissen

Die Füllung ist ein wichtiger Gewichtsfaktor. Die leichtesten Kopfkissen-Varianten sind luftgefüllt. Über ein Ventil sind sie mit wenigen Atemzügen aufgeblasen. Neben den normalen Ventilen, die seitlich angebracht sind, gibt es flache Ventile, die sich auf der Kissenrückseite befinden. Sie sind weniger störend bei der Nutzung und bleiben in der Schlafsackkapuze nicht so leicht hängen. Einige Modelle sind mit Daunen oder synthetischen Materialien gefüllt, andere nutzen eine Mischung aus Luftkammer und Füllung. Für einen angenehmen Schlaf ist auch das Außenmaterial des Kopfkissens entscheidend. Weiche, hautfreundliche Materialien sind angenehmer als eine einfache Kunststoffschicht. Hochwertige Kissen weisen auf der Rückseite eine rutschfeste Beschichtung auf, die die Haftung auf dem Boden verbessert.

Finde ein bequemes Kopfkissen für Deine Trekking-Ausrüstung!

Ultraleichte Kopfkissen - mehr als ein Luxusgegenstand

Der Komfort eines guten ultraleichten Kopfkissens bietet für jeden Wanderer und Trekker Vorteile. Gerade bei langen Touren erweisen sich Kissen als nützliche Begleiter: Die verbesserte Schlafqualität während der Nacht ist nicht zu unterschätzen. Dein Körper kann sich viel besser regenerieren, wenn Du eine bequeme Schlafposition einnimmst. Falls das Gewichtslimit wichtig ist, kannst Du eine Kombination aus kürzerer Isomatte und Kissen wählen. Ultraleichte Kissen lassen sich außerdem als Polster und Rahmenersatz in Rucksäcken ohne Tragegestell verwenden. Auf diese Weise erfüllen sie eine weitere Funktion auf der Trekking-Tour. Ultraleichte Kopfkissen sind natürlich nicht nur für das Trekking und Wandern mit optimiertem Gepäck gedacht. Die nützlichen Leichtgewichte bieten auf Reisen aller Art Komfort und passen in jede Tasche.

 

Ein ultraleichtes Kopfkissen macht den Schlaf umso erholsamer und damit macht es aktiv fit für den nächsten Tag beim Trekking Ultraleicht.

Das ultraleichte Pillow ist ein ultraleichtes Reisekopfkissen. Dank hautfreundlichem Bezug, minimalem Packmaß ist so ein aufblasbares Kopfkissen ein großes Plus an Komfort im Schlafsack.

Ultraleichte Pillow für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.

Kopfkissen Ultraleichte Kopfkissen - mehr Schlafkomfort beim Campen Sind Kissen beim Ultraleicht-Trekking tatsächlich notwendig? Die Meinungen gehen auseinander. Der Komfort, den ein gutes... mehr erfahren »
Fenster schließen

Kopfkissen

Ultraleichte Kopfkissen - mehr Schlafkomfort beim Campen

Sind Kissen beim Ultraleicht-Trekking tatsächlich notwendig? Die Meinungen gehen auseinander. Der Komfort, den ein gutes Kopfkissen bietet, ist in jedem Fall ein Pluspunkt für längere Trekking-Touren und Übernachtungen im Schlafsack. Bei den Kissenformen sind die Hersteller einfallsreich. Vom Rechteck über Ovale bis zur Nierenform ist alles zu finden. Wichtig ist, dass die gewählte Form zur Anatomie des Nutzers passt. Eine Nacht auf einem unpassenden Kissen kann zu verspannter Hals- und Schultermuskulatur führen. Einige Kissen sind konkav und haben verschiedene Luftkammern. Dies hilft, den Kopf während des Schlafens möglichst ruhig zu halten. Ultraleicht-Trekker, die nicht mehr als 4,5 kg Gepäck mitnehmen möchten, müssen auf die Vorteile eines bequemen Kopfkissens nicht verzichten. Die leichtesten Modelle wiegen unter 50 g und haben minimale Packmaße von unter 10 cm x 10 cm.

Ultraleichte Kopfkissen kaufen: Auswahlkriterien Größe und Höhe

Ultraleichte Kissen sind aus Gewichtsgründen selten sehr groß. Sie sollten jedoch eine bestimmte Größe nicht unterschreiten, da kleine Kissen im Schlafsack verrutschen können, wenn sich der Schläfer bewegt. Die richtige Höhe des Kissens hängt von den Vorlieben des Nutzers ab. Ultraleichte Kissen für das Campen und Trekken sind etwa zwischen 7 cm und 10 cm hoch. Für Seitenschläfer ist ein höheres Kopfkissen meist bequemer. Wer lieber auf dem Rücken oder Bauch schläft, benötigt ein etwas flacheres Modell. Aufblasbare Kissen haben den Vorteil, dass sich die Höhe ein wenig variieren lässt. Das erlaubt die Anpassung an die persönlichen Schlafgewohnheiten.

Ausstattung und Eigenschaften von ultraleichten Kopfkissen

Die Füllung ist ein wichtiger Gewichtsfaktor. Die leichtesten Kopfkissen-Varianten sind luftgefüllt. Über ein Ventil sind sie mit wenigen Atemzügen aufgeblasen. Neben den normalen Ventilen, die seitlich angebracht sind, gibt es flache Ventile, die sich auf der Kissenrückseite befinden. Sie sind weniger störend bei der Nutzung und bleiben in der Schlafsackkapuze nicht so leicht hängen. Einige Modelle sind mit Daunen oder synthetischen Materialien gefüllt, andere nutzen eine Mischung aus Luftkammer und Füllung. Für einen angenehmen Schlaf ist auch das Außenmaterial des Kopfkissens entscheidend. Weiche, hautfreundliche Materialien sind angenehmer als eine einfache Kunststoffschicht. Hochwertige Kissen weisen auf der Rückseite eine rutschfeste Beschichtung auf, die die Haftung auf dem Boden verbessert.

Finde ein bequemes Kopfkissen für Deine Trekking-Ausrüstung!

Ultraleichte Kopfkissen - mehr als ein Luxusgegenstand

Der Komfort eines guten ultraleichten Kopfkissens bietet für jeden Wanderer und Trekker Vorteile. Gerade bei langen Touren erweisen sich Kissen als nützliche Begleiter: Die verbesserte Schlafqualität während der Nacht ist nicht zu unterschätzen. Dein Körper kann sich viel besser regenerieren, wenn Du eine bequeme Schlafposition einnimmst. Falls das Gewichtslimit wichtig ist, kannst Du eine Kombination aus kürzerer Isomatte und Kissen wählen. Ultraleichte Kissen lassen sich außerdem als Polster und Rahmenersatz in Rucksäcken ohne Tragegestell verwenden. Auf diese Weise erfüllen sie eine weitere Funktion auf der Trekking-Tour. Ultraleichte Kopfkissen sind natürlich nicht nur für das Trekking und Wandern mit optimiertem Gepäck gedacht. Die nützlichen Leichtgewichte bieten auf Reisen aller Art Komfort und passen in jede Tasche.

 

Ein ultraleichtes Kopfkissen macht den Schlaf umso erholsamer und damit macht es aktiv fit für den nächsten Tag beim Trekking Ultraleicht.

Das ultraleichte Pillow ist ein ultraleichtes Reisekopfkissen. Dank hautfreundlichem Bezug, minimalem Packmaß ist so ein aufblasbares Kopfkissen ein großes Plus an Komfort im Schlafsack.

Ultraleichte Pillow für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.

Zuletzt angesehen