Gamaschen

 

Ultraleichte Gamaschen: zuverlässiger Schutz für Schuhe und Beine

 

Gamaschen sind ein wichtiger Bestandteil der Outdoor-Ausrüstung. Sie schützen den Übergang zwischen Hosenbein und Schuh vor Schmutz und Nässe. Die ultraleichten Modelle bestehen aus dünnem Material und lassen sich platzsparend zusammenrollen. Wichtig ist eine gute Befestigung. Sie müssen sicher an Bein und Schuhen sitzen und dürfen nicht rutschen oder scheuern. Zughaken, Gummibund und Klettverschlüsse sorgen dafür, dass sich die Gamaschen schnell anlegen lassen.

 

Trekking-Gamaschen in unterschiedlichen Ausführungen

 

Das wichtigste Auswahlkriterium sind Witterungsverhältnisse und Art der Trekking-Tour. Die leichtesten Gamaschen bestehen aus dehnbaren Textilien und wiegen nur wenige Gramm. Sie sind für das Laufen und Wandern in der warmen Jahreszeit gedacht und verhindern, dass Steinchen, Äste oder Sand in die Halbschuhe gelangen. Für nasskaltes Wetter sind strapazierfähigere Ausführungen aus wasserabweisendem Material erforderlich. Es gibt kurze und lange Modelle. Letztere umschließen den ganzen Unterschenkel und sind besonders bei Schnee zu empfehlen. Robuste Gamaschen mit stabilen Wanderschuhen ersetzen bei guter Passform einen Stiefel, sie sind merklich leichter und für das Ultraleicht Trekking geeignet.

 

Ultraleichte und sehr farbenfrohe Gamschen gibt es von Dirty Girl Gaiters. Diese Gamasche schützt vor Schmutz, Steinen, Steinchen, Ästchen, Sand. Gedacht sind die Dirty Girl Gaiter Gamaschen für Lauf- und leichte Trekking-Halbschuhe. Die Gamasche von Dirty Girl Gaiters aus den USA sind Kult. Man trägt sie prinzipiell und weil es einfach so ist auf den Langwandertrails in den amerikanischen Nationalparks. Langwanderer, Trailrunner, Ultraleichtgeher und Marathonis lieben sie.

 

Finde die passenden Gamaschen für das Laufen und Trekken!

 

Ultraleichte Gamaschen: zuverlässige Begleiter für Outdoor-Aktivitäten

 

Wer das ganze Jahr Touren unternimmt, ist mit einem Paar leichter Sommergamaschen und einem Paar für schwierige Witterungsverhältnisse gut beraten. Sommerschuhwerk ist oft tief geschnitten und anfällig für Steinchen und Schmutz. Um Fremdkörper im Schuh zu vermeiden, sind ultraleichte Gamaschen aus Nylon oder Lycra eine praktische Lösung. Bei Regen und Kälte verhindert ein Paar robuster Gamaschen das Durchnässen und den damit verbundenen Wärmeverlust. So kannst Du bei jedem Wetter Deine Trekking-Tour genießen.

 

Ultraleichte Gamaschen für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.

Gamaschen   Ultraleichte Gamaschen: zuverlässiger Schutz für Schuhe und Beine   Gamaschen sind ein wichtiger Bestandteil der Outdoor-Ausrüstung. Sie schützen den Übergang... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gamaschen

 

Ultraleichte Gamaschen: zuverlässiger Schutz für Schuhe und Beine

 

Gamaschen sind ein wichtiger Bestandteil der Outdoor-Ausrüstung. Sie schützen den Übergang zwischen Hosenbein und Schuh vor Schmutz und Nässe. Die ultraleichten Modelle bestehen aus dünnem Material und lassen sich platzsparend zusammenrollen. Wichtig ist eine gute Befestigung. Sie müssen sicher an Bein und Schuhen sitzen und dürfen nicht rutschen oder scheuern. Zughaken, Gummibund und Klettverschlüsse sorgen dafür, dass sich die Gamaschen schnell anlegen lassen.

 

Trekking-Gamaschen in unterschiedlichen Ausführungen

 

Das wichtigste Auswahlkriterium sind Witterungsverhältnisse und Art der Trekking-Tour. Die leichtesten Gamaschen bestehen aus dehnbaren Textilien und wiegen nur wenige Gramm. Sie sind für das Laufen und Wandern in der warmen Jahreszeit gedacht und verhindern, dass Steinchen, Äste oder Sand in die Halbschuhe gelangen. Für nasskaltes Wetter sind strapazierfähigere Ausführungen aus wasserabweisendem Material erforderlich. Es gibt kurze und lange Modelle. Letztere umschließen den ganzen Unterschenkel und sind besonders bei Schnee zu empfehlen. Robuste Gamaschen mit stabilen Wanderschuhen ersetzen bei guter Passform einen Stiefel, sie sind merklich leichter und für das Ultraleicht Trekking geeignet.

 

Ultraleichte und sehr farbenfrohe Gamschen gibt es von Dirty Girl Gaiters. Diese Gamasche schützt vor Schmutz, Steinen, Steinchen, Ästchen, Sand. Gedacht sind die Dirty Girl Gaiter Gamaschen für Lauf- und leichte Trekking-Halbschuhe. Die Gamasche von Dirty Girl Gaiters aus den USA sind Kult. Man trägt sie prinzipiell und weil es einfach so ist auf den Langwandertrails in den amerikanischen Nationalparks. Langwanderer, Trailrunner, Ultraleichtgeher und Marathonis lieben sie.

 

Finde die passenden Gamaschen für das Laufen und Trekken!

 

Ultraleichte Gamaschen: zuverlässige Begleiter für Outdoor-Aktivitäten

 

Wer das ganze Jahr Touren unternimmt, ist mit einem Paar leichter Sommergamaschen und einem Paar für schwierige Witterungsverhältnisse gut beraten. Sommerschuhwerk ist oft tief geschnitten und anfällig für Steinchen und Schmutz. Um Fremdkörper im Schuh zu vermeiden, sind ultraleichte Gamaschen aus Nylon oder Lycra eine praktische Lösung. Bei Regen und Kälte verhindert ein Paar robuster Gamaschen das Durchnässen und den damit verbundenen Wärmeverlust. So kannst Du bei jedem Wetter Deine Trekking-Tour genießen.

 

Ultraleichte Gamaschen für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.