Easton Carbon FX Pole

10547-10-001
37,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Länge:

Artikel günstiger gesehen?

DEINE VORTEILE

  • 2% Skonto bei Vorkasse
  • Rechnungskauf über Paypal Plus
  • 30 Tage Rückgaberecht 1
  • kostenlose Retoure innerhalb D und AT¹

UNSER VERSPRECHEN

  • qualitativ sehr hochwertige Ausrüstung
  • internationale Nischen-Marken
  • kein Mainstream
Die Easton Carbon FX Pole sind die leichtesten Zeltstangen in unserem Programm. Diese sind in... mehr
Produktinformationen "Easton Carbon FX Pole"

Die Easton Carbon FX Pole sind die leichtesten Zeltstangen in unserem Programm. Diese sind in den Längen und der Teilung der anderen Easton Alu Poles identisch, eben nur aus Carbon-Fasern hergestellt. So wird auch das letzte Gramm für Einsparungen heraus gekitzelt. Diese ultraleichten Carbon-Zeltstangen sind für alle Modelle von Ultraleichtzelten aus diversen Zelt-Schmieden passend, je nach Länge und Zelt z.B. für Gossamer Gear, LightHeart Gear, TarpTent oder Six Moon Designs. Wir führen alle dazu passenden Größen.

Die Easton Carbon FX Pole sind die ideale, gewichtsoptimierte Ergänzung für die ultraleichen High-End Zelte aus Dyneema oder Nylon. Vor allem sind sie gedacht für die Leicht-Zelte, die Trekkingstöcke zum Aufbau benötigen. Die Aufstellstangen passen natürlich auch überall da, wo diese Pole-Längen gebraucht werden. Das Must-have bei edlen Cuben-Tarps.

Die Easton Carbon FX Pole sind hergestellt aus mehrschichtig gewickelten Kohlenstoff. Sie sind verbunden mit einem Gummizug und Endkappen. Eine Abschlusskappe unten und eine Gestängespitze mit Kopf oben, für den Einsatz in Ösen. Aufgrund der Konstruktion schlagen wir vor, diese Karbon Gestänge auch nur für leichte Tarps und leichtes Wetter zu nutzen.

Die Poles können leicht selbst gekürzt werden. Aber Achtung: dabei nicht die innere Gummi-Seele zerschneiden oder aus der Halterung flutschen lassen). Manchmal reicht es auch aus den Pol den einen oder anderen Zentimeter in den Waldboden zu drücken, oder leicht schräg zu stellen. Zumal man sich so die Möglichkeit erhält, je nach Zeltkonstruktion, das UL-Zelt je nach Wetter höher, also luftiger, abzuspannen.

Der Einsatz der Easton Carbon FX Pole ist auch genial fürs Bikepacking oder Packrafting und natürlich für UL-Geher, die ohne Wanderstöcke unterwegs sind. Aufgrund von Fertigungstoleranzen kann es durchaus zu Abweichungen von ca. 5 mm kommen. Das ist für den Gebrauch bei den oben genannten Zeltmarken auch absolut ok.


Länge / Gewicht: alles ca. Maße!
Nutzlänge (zum Einführen in Ösen) / Gesamtlänge über alles
45": 114 cm / 116 cm / 50 g
49": 125 cm / 127 cm / 52 g
50": 127 cm / 129 cm / 54 g

Durchmesser: 8,9 mm

passend für:
45" - 114 cm: SMD: Serenity NetTent, Lunar Duo, Trekker, Heaven Tarp, TarpTent: Contrail, Notch, Squall 2
49" - 125 cm: SMD: Lunar Solo; Gossamer Gear The One und The Two; TarpTent: Stratospire 1, Rainshadow 2
50" - 127 cm: Tarps, Gossamer Gear: TarpTent: Stratospire 2; Gatewood Cape; LightHeart Gear: Duo und SoLong 6;

Details:
3- teiliger Gestängebogen, inklusive Gummizug und Endkappen.
Der Lieferumfang umfasst einen Pole.

Material: 100% Carbon Fasern, Superlite multi-layered gewickeltes Carbon

Farbe: sehr dunkles grau, fast schwarz

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Easton Carbon FX Pole"
14.08.2019

Klare Kaufempfehlung

Extrem leicht und dennoch stabil.

Was man immer wieder hört, daß Carbon leicht bricht, wenn es auf etwas Spitzes fällt, kann ich hier nicht teilen. Mir ist diese Stange immer wieder mal auf (spitze) Steine gefallen – nichts. Dennoch: nicht unbedingt in Alaska ausprobieren, wo die nächste Ortschaft 300 km entfernt ist :-)

Wer ultraleicht gehen möchte und keine Trekkingstöcke zum Wandern nutzt, kommt um diese Stange nicht herum. Leichter geht’s einfach nicht. Wer in windigere Gebiete geht und mehr Sicherheit bezüglich der Stabilität sucht, dem würde ich die stabilere Variante empfehlen. Ich konnte auf meiner Tour nichts Negatives feststellen.

Somit: absolute Kaufempfehlung!

19.02.2019

Super Qualität

Leicht und stabil, so stelle ich mir einen ultraleichten Zeltstab vor.
Leider stimmt die angegebene Länge nicht ganz, zu der Länge von 114 cm kommen noch 18 mm des Nippels hinzu, der sich bei manchen Zelten in die entsprechende Öse einfügt. Wenn man also ein Zelt hat, bei dem der Pole im Inneren des Innenzeltes steht, so kann's knapp werden.
Könnte TLS bei der Beschreibung des Artikels mit angeben.
Rolf

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der Kommentarfunktion gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

Weitere Links zum Artikel: "Easton Carbon FX Pole"