1

Wasseraufbereitung

 

Zuverlässige Wasseraufbereitung für Camper und UL-Trekker.

 

Frisches Trinkwasser muss während jeder Trekking-Tour in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen. Beim Trekking Ultraleicht, längeren UL-Trekking-Touren oder Expeditionen können die benötigten Wasservorräte nicht immer im Gepäck mitgeführt werden. Eine Alternative ist die Aufbereitung von Wasser vor Ort. Dank ultraleichter Wasserfilter und Desinfektionstabletten kann Wasser aus Quellen oder Bächen, Regen- und Schmelzwasser so gereinigt werden, dass es als Trinkwasser genutzt werden kann. Die kleinen Filter sind aus robusten Materialien gefertigt und so leicht, dass sie sich für Trekking Ultraleicht ideal eignen.

Ultraleichte Wasserfilter, leichte Trinkflaschen, Wasserentkeimungsmittel, Desinfektionstablette machen trübes Wasser trinkbar und schützen so vor Krankeit und Vergiftung. Es gibt ultraleichte Wasserfilter zum Pumpen, wie den Hyperflow von MSR. Modelle wie von lifestraw sind zum Ansaugen wie bei einem Strohhalm. Die ultraleichten Filter von Sawyer kann man an eine Faltflasche schrauben und mittels Pressen das Wasser durch den Filter drücken. Klares Wasser aus einem Bach oder See kann auch mittels Entkeimungsmitteln von Micropur, wie Tabletten oder Tropfen trinkbar gemacht werden.

 

Sauberes Trinkwasser für UL-Trekking-Touren und lange Wanderungen.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wasser zu filtern und zu reinigen. Eine der zuverlässigsten Methoden, Keime und Mikroorganismen abzutöten, ist das Abkochen. Durch den Zusatz chemischer Reinigungsmittel wird Wasser desinfiziert und konserviert. Ultraleichte mechanische Wasserfilter wie die der Firma Sawyer oder Katadyn entfernen Schwebstoffe und kleine Organismen aus dem Trinkwasser. Enthält der Filter Aktivkohle, verbessert er zusätzlich den Geschmack. Im Bedarfsfall wird eine Kombination aus den unterschiedlichen Methoden verwendet, um verunreinigtes Wasser zuverlässig aufzubereiten.

 

Stelle nützliches Trekking-Zubehör für die Wasseraufbereitung zusammen!

 

Wasseraufbereitung unterwegs mit ultraleichten Wasserfiltern.

 

Leichte Ausrüstung für die Wasseraufbereitung ist unverzichtbar, wenn Du über einen längeren Zeitraum unterwegs bist. Sie ist außerdem nützlich, wenn die Reise durch Gegenden führt, in denen die Trinkwasserqualität nicht immer einwandfrei ist. Auf diese Weise lassen sich gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Wasserverunreinigungen vermeiden. Ultraleichte Wasserfilter sind so konstruiert, dass sie bei möglichst geringen Packmaßen leicht zu handhaben sind und große Wassermengen filtern können. Platzsparende Kombinationen aus leichter Faltflasche, Trinkflasche und Wasserfilter haben sich auf Trekking-Touren bewährt.

Ultraleichte Wasserfilter für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.

Wasseraufbereitung   Zuverlässige Wasseraufbereitung für Camper und UL-Trekker.   Frisches Trinkwasser muss während jeder Trekking-Tour in ausreichendem Maße zur... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wasseraufbereitung

 

Zuverlässige Wasseraufbereitung für Camper und UL-Trekker.

 

Frisches Trinkwasser muss während jeder Trekking-Tour in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen. Beim Trekking Ultraleicht, längeren UL-Trekking-Touren oder Expeditionen können die benötigten Wasservorräte nicht immer im Gepäck mitgeführt werden. Eine Alternative ist die Aufbereitung von Wasser vor Ort. Dank ultraleichter Wasserfilter und Desinfektionstabletten kann Wasser aus Quellen oder Bächen, Regen- und Schmelzwasser so gereinigt werden, dass es als Trinkwasser genutzt werden kann. Die kleinen Filter sind aus robusten Materialien gefertigt und so leicht, dass sie sich für Trekking Ultraleicht ideal eignen.

Ultraleichte Wasserfilter, leichte Trinkflaschen, Wasserentkeimungsmittel, Desinfektionstablette machen trübes Wasser trinkbar und schützen so vor Krankeit und Vergiftung. Es gibt ultraleichte Wasserfilter zum Pumpen, wie den Hyperflow von MSR. Modelle wie von lifestraw sind zum Ansaugen wie bei einem Strohhalm. Die ultraleichten Filter von Sawyer kann man an eine Faltflasche schrauben und mittels Pressen das Wasser durch den Filter drücken. Klares Wasser aus einem Bach oder See kann auch mittels Entkeimungsmitteln von Micropur, wie Tabletten oder Tropfen trinkbar gemacht werden.

 

Sauberes Trinkwasser für UL-Trekking-Touren und lange Wanderungen.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wasser zu filtern und zu reinigen. Eine der zuverlässigsten Methoden, Keime und Mikroorganismen abzutöten, ist das Abkochen. Durch den Zusatz chemischer Reinigungsmittel wird Wasser desinfiziert und konserviert. Ultraleichte mechanische Wasserfilter wie die der Firma Sawyer oder Katadyn entfernen Schwebstoffe und kleine Organismen aus dem Trinkwasser. Enthält der Filter Aktivkohle, verbessert er zusätzlich den Geschmack. Im Bedarfsfall wird eine Kombination aus den unterschiedlichen Methoden verwendet, um verunreinigtes Wasser zuverlässig aufzubereiten.

 

Stelle nützliches Trekking-Zubehör für die Wasseraufbereitung zusammen!

 

Wasseraufbereitung unterwegs mit ultraleichten Wasserfiltern.

 

Leichte Ausrüstung für die Wasseraufbereitung ist unverzichtbar, wenn Du über einen längeren Zeitraum unterwegs bist. Sie ist außerdem nützlich, wenn die Reise durch Gegenden führt, in denen die Trinkwasserqualität nicht immer einwandfrei ist. Auf diese Weise lassen sich gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Wasserverunreinigungen vermeiden. Ultraleichte Wasserfilter sind so konstruiert, dass sie bei möglichst geringen Packmaßen leicht zu handhaben sind und große Wassermengen filtern können. Platzsparende Kombinationen aus leichter Faltflasche, Trinkflasche und Wasserfilter haben sich auf Trekking-Touren bewährt.

Ultraleichte Wasserfilter für Trekking Ultraleicht jetzt online kaufen bei trekking-lite-store.com.