117631
394,74 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

DEINE VORTEILE

  • 2% Skonto bei Vorkasse
  • Rechnungskauf über Paypal Plus
  • 30 Tage Rückgaberecht 1
  • kostenlose Retoure innerhalb D und AT¹

UNSER VERSPRECHEN

  • qualitativ sehr hochwertige Ausrüstung
  • internationale Nischen-Marken
  • kein Mainstream
Artikel günstiger gesehen?
Selbst bei sehr kalten Witterungsverhältnissen hält der ultraleichte Teneqa 850 von... mehr
Produktinformationen "Cumulus Teneqa 850"

Selbst bei sehr kalten Witterungsverhältnissen hält der ultraleichte Teneqa 850 von Cumulus den Schläfer warm.

 

Was ist das Besondere an der Konstruktion des Schlafsacks?

Lediglich 1310 g bringt der Cumulus Teneqa 850 auf die Waage. Davon sind 850 g hochwertige polnische Gänsedaunen, die in 38 V-Kammern und 4 längsverlaufenden Kammern verteilt sind. Mit dieser neuartigen Konstruktion wird der Schläfer extrem gut isoliert. Durch die V-Kammer-Konstruktion entstehen deutlich weniger Kältebrücken als bei der standardmäßigen H-Kammer-Konstruktion. Die längsverlaufenden Kammern verteilen die Daunen über die gesamte Länge des Schlafsacks und sorgen so für eine effektive Isolierung. Im Inneren findet der Schläfer einen zusätzlichen, daunengefüllten Wärmekragen vor. Zusammen mit der überarbeiteten, einstellbaren 3D-Kapuze und einem ergonomischen Fußteil zur besseren Isolierung bietet der Teneqa 850 angenehmen Schlafkomfort auch bei Temperaturen im tiefen Minusbereich.

Sollte es tatsächlich zu warm werden, kann der Reißverschluss im Fußbereich geöffnet werden.

 

Welche Extras bietet der Cumulus Teneqa 850?

Neben der extrem guten Isolierleistung kommt der ultraleichte Winterschlafsack mit einigen Features, die das Leben des Winterwanderers deutlich erleichtern. Dazu gehörnen hochwertige YKK-Zweiwege-Reißverschlüsse, die sich nicht im Stoff des Schlafsacks verklemmen können. Der Schlafsack selbst ist aus dem angenehm seidigen und vor allem ultraleichten Pertex Quantum gefertigt. Eine Netztasche mit fluoreszierendem Reißverschluss im Inneren des Schlafsacks bietet Platz für Kleinigkeiten. Die Kordeln zum Einstellen der Kapuze und des Wärmekragens unterscheiden sich deutlich in der Haptik, sodass auch im Dunkeln die Einstellung leicht von der Hand geht.

Der Schlafsack ist auf Personen bis zu einer Körpergröße von 1,90 m ausgelegt. Er ist zudem relativ breit geschnitten, sodass auch Ausrüstungsgegenstände im Notfall vor Kälte geschützt werden können. Auch ein zusätzliches Inlet oder eine Daunenjacke beim Schlafen zu tragen, ist bei dem Teneqa 850 kein Problem. Um den Daunenschlafsack bequem zum Trocknen aufhängen zu können, sind am Fußende des Teneqa 850 Schlaufen angebracht. Im wasserdichten, beigefügten Packsack wird der Mumienschlafsack auf handliche 30 x 40 cm komprimiert und ist zusätzlich vor Feuchtigkeit geschützt.

 

Welches Material kommt beim Cumulus Teneqa 850 zum Einsatz?

Bei Cumulus-Produkten werden Daunen aus Polen und Mitteleuropa verwendet. Besonders polnische Daunen werden hoch geschätzt. Die Tradition der Gänsezucht unter natürlichen Bedingungen, eine saubere Umwelt, ideales Klima und ein wissenschaftliches Umfeld sind der Grund dafür, dass polnische Daune einer der weltweit besten Rohstoffe ist.

Das ultraleichte synthetische Mikrofaser-Gewebe Pertex Quantum wird von der japanischen Firma Mitsui & Co. Ltd hergestellt, die 2005 die Technologie vom vorigen britischen Produzenten Perseverance Mills Ltd. gekauft hat. Pertex ist winddicht, atmungsaktiv und dabei extrem robust.

Cumulus ist eine polnische Firma, die seit über 20 Jahren erfolgreich Schlafsäcke und Jacken mit Daunenfüllung produziert. Die Herstellung von maximal leichter Daunenbekleidung und Ausrüstung ist das Hauptziel des 1989 gegründeten Unternehmens. Attraktive Preise bei höchster Qualität sind die herausragenden Merkmale des polnischen Herstellers. Von Sport- und Outdoor-Enthusiasten wird die Ausrüstung von Cumulus gleichermaßen geschätzt.

 


Spezifikationen:


Gewicht: 1316 g (exklusive Packsack, der wiegt 45 g)

Temperaturbereich: Angaben laut Hersteller, nicht nach DIN EN 13537
Komforttemperatur: -15 °C
Grenztemperatur: -23 °C
Extremtemperatur: -46 °C

Füllmaterial: Gänsedaunen 96/4; min. 850 cuin

Füllmenge: 850 g in V-Kammern 

Außen- und Innenmaterial: Pertex Quantum mit 29 g/m2

Größe: (alle Maße von uns nachgemessen)
max. Körperlänge: bis 190 cm
Gesamtlänge: 220 cm
Breite im Schulterbereich/Mitte/Fußbereich: 82/70/52 cm

Konstruktion: V-Kammern

Packmaß: Durchmesser 30 cm x Länge 40 cm

Farbe: Außen blau, innen schwarz

 


Die wichtigsten Features im Überblick:


  • warmer ultraleichter Winterschlafsack mit V-Kammer-Konstruktion
  • unabhängige Daunenfüllung in Unter- und Oberseite des Schlafsacks
  • 37 Daunenkammern plus 4 Längskammern an den Seiten zur idealen Isolierung
  • innenliegender Daunen-Wärmekragen mit elastischer Kordel und Stopper
  • 3-D Kapuze mit elastischer Kordel
  • 175 cm langer 2-Wege-YKK-RV mit Abdeckleiste und zwei selbstarretierenden Schiebern
  • 2 unabhängige Daunentunnel zur Isolation des Reißverschlusses
  • Innentasche
  • Loops am Fußende
  • großer Aufbewahrungsbeutel
  • kleiner wasserfester Packsack
  • koppelbar mit anderen Cumulus-Schlafsäcken
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cumulus Teneqa 850"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit Absenden des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der Kommentarfunktion gemäß unserer Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.